Vorschau nächste Ausstellung: Infos folgen ...


Aktuelle Ausstellung

Wir dürfen Sie und Ihre Freunde sehr herzlich zur Ausstellung

SIMONE TURRA

von Samstag 26. Juni bis Samstag 24. Juli 2021 in unsere Galerie einladen.


Monumentale Skulpturen begegnen uns im Werk Simone Turras ebenso wie kleine Preziosen aus Terracotta, die meist Grundlage späterer großformatiger Ausformungen sind als auch kraftvolle Zeichnungen von herausragender Qualität. Seine menschlichen Darstellungen - teils auf sich alleine gestellt, nicht selten in Beziehung gesetzt, interagieren miteinander und mit der Natur. So entstehen auch Bäume, die sich kraftvoll aus dem Boden erheben, in ihrer Form manieriert sind, den Dargestellten Halt und den Skulpturen eine innere Spannung geben. Diese vegetative Darstellung findet in der Bildhauerei selten Raum. Im Werk Simone Turras hingegen kann man sie heute als Markenzeichen des großen Trientiner Künstlers erkennen.

Seine Materialien sind Stein, Terrakotta und Holz. Alle erfordern hochunterschiedliche Ansätze der künstlerischen Ausformung. Während er aus riesigen Steinen Figuren herausschlägt und im besten Sinne des Wortes Bildhauer ist, baut er mit Terrakotta seine Figuren auf. Die Figuration, die sich in gegenständlichen als auch abstrahierten Formen wiederfindet, ist dabei all seinen Werken eigen.

Zum Beginn der Ausstellung am Samstag, dem 26. Juni wird der Künstler selbst anwesend sein und wir freuen uns, Sie gemeinsam durch die Ausstellung führen zu dürfen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.