Eduard Angeli

1942* (Wien)

Zur Homepage

Eduard Angeli wurde am 15. Juli 1942 in Wien geboren. Er hat Malerei und Kunsterziehung an der Akademie der Bildenden Künste sowie Geschichte an der Universität Wien studiert.
In der Klasse von Robin Christian Andersen machte Eduard Angeli 1965 seinen Abschluss. Es folgte ein Aufenthalt in Istanbul von 1967 bis 1971, wo er an der Academy of Applied Arts unterrichtete. Seit 1971 lebt und arbeitet er in Wien und Venedig.
Zu seinem 75. Geburtstag zeigte die Alberitna in Wien eine Retrospektive seines Werks.

Auszeichnungen:

2003 Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien
1983 Preis der Grafikbiennale Laibach
1982 Preis der Stadt Wien
1970 Theodor-Körner-Preis, Vienna
1963 Kunstförderungspreis der Zentralsparkasse der Gemeinde Wien

Die flache Insel – 2018 – Pastell auf Papier

Eduard Angeli –Die Insel Santo Spirito und ein Licht – Pastell – 2023 (Foto: ©Watzek)
Die Festung – 2021 – Pastell auf Papier

Sie haben eine Frage oder wollen mit uns in Kontakt treten? Benutzen sie gerne folgendes Formular: